Adhuna Tribal Sistas Kurs-Team

TrainerInnen im FCBD®Sister Studio Hamburg Wandsbek - am U Bahnhhof Farmsen

Die Adhuna Tribal Sistas bieten Kurse aus medizinisch-therapeutischer und tanzpädagogischer Hand. Die bei Bedarf professionell und gezielt auf Deine individuellen Gegebenheiten eingehen.

YOM - Yogic Oriental eMotion und American Tribal Style® Belly Dance

American Tribal Style®  und  YOM® mit Tanja in Wandsbek - Farmsen Berne

Tanja ist staatlich examinierte Massage- und Bewegungstherapeutin, mit 4 jähriger Yoga-Ausbildung und diversen Zusatzqualifikationen. War über ein Jahrzehnt treu und zuverlässig in zahlreichen Hamburger Unternehmen, vor allem als Yoga- und Pilatestrainerin, tätig. Dort gab sie auch Kurse, wie Stretching, Rückenfit, Post- und Prenatal Yoga, YOM und Businessyoga, bis sie das Adhuna Veda eröffnete. Seit 2012 unterrichtet sie in Hamburg Farmsen American Tribal Style®.  Sie ist ausgebildete FCBD® Teacher,  dazu Sister Studio seit 2014 und 1. SSCE Hamburg.

Im Jahr 2004 verfiel ich der Orientalischen Tanzkunst, wobei mir der Stil der Raqs Sharqi Society in London, sowie der Hilal Dance, besonders am Herzen liegt.

"American Tribal Style® Belly Dance - lernte und lerne ich u.a. direkt aus erster Hand von der Begründerin Carolena Nericcio-Bohlmann, sowie der ersten TrainerInnen-Generation Megha Gavin - RIP, Kristin Adams, Kae, Wendy, Sandi und Anita! Erste Versuche "American Tribal Style® zu unterrichten, was 2021 übrigens in FCBD® Style umbenannt wurde, startete ich  2011 im Privaten, was lustigerweise immer im Café-Kränzchen endete und steckte so manche die vorher nie was von ATS® hört mit diesem Tanz-Fieber an.

 

Als Yoga-Lehrerin gestalte ich meine Kurse ganzheitlich, weshalb ich 2005 YOM®/Yogic Oriental eMotion® entwickelte und zeige wie der Tanz uns nicht nur auf ganzheitlicher Ebene fit hält, sondern uns mit allen möglichen Facetten unserer Gefühlswelt zusammen bringt, transformiert und glücklicher machen kann, wie es Yoga tut!"


YOM® - Yoga Oriental Farmsen - Berne mit Anne

Anne ist staatlich geprüfte Tanzpädagogin, wurde umfassend in Pilates ausgebildet und ist lizenzierte Übungsleiterin, sowie angehende Yoga-Trainerin! Bereits seit vielen Jahren unterrichtet sie Bauchtanz in und Hamburg. Sowohl Kurse als auch Workshops für Orientalischen Tanz. Sie besucht regelmäßig Workshops von weltbekannten TänzerInnen der Bauchtanz-Community. Ihre Leidenschaft für Orientalischen Tanz teilt sie als Solo-Künstlerin, aber auch in Gemeinschaftsprojekten mit z.B. der bekannten Tänzerin Suna und dem bekannten Musiker der Szene Ali Shibly, auf sämtlichen Bühnen in und um Hamburg, auch leidenschaftlich gerne, mit Ihrem Publikum.

 

Im Adhuna Veda gehört sie seit vielen Jahren zum Trainer-Team und wird für Ihre unkomplizierte, authentische, freundliche Art sehr geschätzt. Schön als sie klein war verliebte sie sich in die Tanzkunst der Ballerinas und entdeckte früh, dass sie im Bauchtanz zu Hause ist. Mit Lust und Engagement gibt sie die Freude am Tanz weiter und bietet als Tanzpädagogin professionellen Unterricht.