Tribal Fusion Hamburg: Workshop Special mit Jasmine!

Orientalische Tanzkunst Hamburg seit 2007

Im Jahre 2007 ging Tanja´s erste Homepage online. Unter der Rubrik Ägyptischer Tanz - die kurze Zeit später "Orientalische Tanzkunst" heißen sollte - nahm sie sich vor Raqs Sharqi anzubieten. Bereits 2004 entwickelte sie YOM/ Yogic Oriental eMotion®. 2012 mietete sie ihre ersten Räume und bot bei der VHS das erste Mal American Tribal Style® an, da ihr kostenfreies Angebot im Jahr 2011 in ein nettes Kaffeekränzchen ausartete. 2013 eröffnete Sie dann das Adhuna: Studio für Yoga, Pilates und Tanz. Hier bot Tanja neben dem Orientalischen Tanz, ATS® Bellydance auch erstmalig Tribal Fusion Bellydance an. Das Adhuna wird nun 6 Jahre alt und das Feiern wir am 13.04.2019 unter anderem mit diesem tollen Workshop von Jasmine, die bereits seit Anfang 2017 Kurstrainerin im Adhuna ist und Teil der Adhuna Tribal Sistas. Mittlerweile hat sie nicht nur einige von Tanja´s früheren Fusion-SchülerInnen übernommen, sondern es finden sich immer mehr neue Gesichter ein. Deshalb wollen wir nicht nur das Adhuna feiern, sondern auch Jasmine und ihr tolles Fusion-Angebot!

Hier findest Du mehr Infos zu dem Fusion Workshop  "Move it" mit Jasmine!